Motor ausgegangen

Motor ausgegangen

Beitragvon Thomas W » Do 10. Aug 2023, 11:07

Hi
Mazda 626 ge 2,5 V6 Bj.96
Auto ist stehen geblieben . Kein Zündfunken mehr . Neuen Zündverteiler gekauft ... immer noch kein Funke .
Fehlerspeicher ohne Befund .
Hoffe auf Ideen von euch da draußen....

Grüße
Thomas
Thomas W
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 18:54
Modell: Mazda 626 V6 2,5 Bj.1996
Postleitzahl: 45966
Land: Deutschland

Re: Motor ausgegangen

Beitragvon Thomas W » Do 10. Aug 2023, 15:25

Thomas W hat geschrieben:Hi
Mazda 626 ge 2,5 V6 Bj.96
Auto ist stehen geblieben . Kein Zündfunken mehr . Neuen Zündverteiler gekauft ... immer noch kein Funke .
Fehlerspeicher ohne Befund .
Hoffe auf Ideen von euch da draußen....

Grüße
Thomas


Werkstatt hat den Fehler gefunden..... Zahnriemen gerissen... nun die Frage ....IST der V6 auch ein Freiläufer ???????

Gruß
Thomas
Thomas W
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 18:54
Modell: Mazda 626 V6 2,5 Bj.1996
Postleitzahl: 45966
Land: Deutschland

Re: Motor ausgegangen

Beitragvon Kampfkuchen » Do 10. Aug 2023, 17:11

Thomas W hat geschrieben:IST der V6 auch ein Freiläufer ???????


Ja. Imho alle 626 GE Motoren sind Freiläufer. Der KL auf jeden Fall.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 3495
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: Motor ausgegangen

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Mo 14. Aug 2023, 14:50

Thomas W hat geschrieben: Auto ist stehen geblieben . Kein Zündfunken mehr . Neuen Zündverteiler gekauft ... immer noch kein Funke .


Welchen ZV hast gekauft?
Behalte den alten unbedingt! Kann sein, dass der neue (wenn Nachbau) nicht lange hält.
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 11:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich


Zurück zu Motorraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 55 Gäste