Der Wankel-GE-4WD! :-D

Hier könnt Ihr Euch und Euren 626 GE vorstellen, mit Fotos und Informationen

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Fr 6. Nov 2020, 09:27

Jenkins hat geschrieben:Ah ich sehe, du beschäftigst dich schon eine Weile mit der Thematik ;)


Ja! :geek:

Jenkins hat geschrieben:Ein Glück für den, der zum Einen den Platz und zum Anderen die freiwilligen "Spenderfahrzeuge" hat, die ihre Teile der Wissenschaft zur Verfügung stellen :lol:


Haha! So kann man das auch formulieren. :lol:



Jenkins hat geschrieben:Wäre doch sicherlich mit deinem Fahrzeugfundus machbar, zu versuchen den KL Motor in den 4WD zu hängen um die Positionierung zu prüfen.


Ja das, bzw. "andocken" am ausgebauten Getriebe vom 4WD werde ich testen wenn der erste 4WD zerlegt wird.


Jenkins hat geschrieben: aber ich kenne es von den VAGs, mit geänderten Motorhaltern und solchen Spielchen geht was :)


Ja klar, aber lieber wär mir die Original-Position. Dann besteht die Chance (zumidest fürs erste) die OEM-Krümmer verwenden zu können.
Soll ja auch so aussehen, als ob es das vom Werk aus gab!


Jenkins hat geschrieben:Alternativ hängst den MPS Motor inkl. dessen Allrad rein :lol: :lol:


Nein, das bestimmt nicht! Ich habe mit Absicht einen GE-4WD und nicht einen 2. MPS fürn Winter gekauft. Weil im Winter ist mir ein echter permanenter schon um einiges lieber. ;)
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 718
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Fr 26. Feb 2021, 23:56

Kann ein kleines Update geben. Leider noch nicht der "Startschuss" für den wirklichen Projekt-Beginn, aber ein wesentlicher Teil der Vorbereitungen ist erledigt.
Und zwar, das Zerlegen meines kaltverformten* Xedos 9.

Wie der erste graue 2WD GE wurde auch dieser nicht nur in alle Einzelteile zerlegt, sondern auch noch "portioniert"! U.a. deswegen, um paar Teile der Karosse auf Lager zu legen. Aber auch für die leichtere Entsorgung im Alteisen-Container.

Paar Impressionen der Aktion über ca. ein Monat:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

*) Hatte damit leider einen Unfall. :o :shock:
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 718
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Jenkins » So 28. Feb 2021, 19:56

Vielen Dank für die Teilhabe an der Verwertung! 8-)
Auch wenn es immer schade ist, wenn einer verschwindet. Aber so kann immerhin ein anderer Weiterleben ;) ;)
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 168
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 17:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Mazda RX-7 SA » So 28. Feb 2021, 20:16

Ja, das hast du Recht. Aber in dem Fall war die Karosse zu sehr deformiert. Also ist das Zerlegen das Beste gewesen.
Die meisten anderen hätte ihn in die Presse geschickt...
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 718
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Sa 25. Dez 2021, 14:49

Leute, es gibt wieder Neuigkeiten!

Habe jetzt den zweiten Zerlege-Kandidaten fast fertig zerlegt.
War ein Roter 92er 2,0 mit Klima, NSW & SD. Dürfte ein GLX gewesen sein.

Es werden ebenfalls alle brauchbaren Teile (fast alles!) auf Lager gelegt.

Noch paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 718
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon commander_keen » Sa 1. Jan 2022, 19:14

Meistens rosten die Türkanten/-falze innen unten ja schon recht deutlich. Hast du da so dermaßen gute erwischt?
Ich brauche in absehbarer Zeit eine Tür hinten rechts, denke ich. Aber was man so sieht, ist ja oft ähnlich zerfressen.
Bild - "A lot of people couldn't tell you what a 626 looks like, but when they see it they think it looks smart."
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 4533
Registriert: Di 10. Jan 2006, 19:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Sa 1. Jan 2022, 19:58

commander_keen hat geschrieben:Meistens rosten die Türkanten/-falze innen unten ja schon recht deutlich. Hast du da so dermaßen gute erwischt?


Ja, die sind noch ziemlich gut!
Liegt wohl daran, dass er beim Erstbesitzer in Wien kaum im Salz gefahren wurde und generell nur 122 tkm am Tacho hat.
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 718
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Jenkins » Mo 10. Jan 2022, 18:47

Hast den MX-6 mit 4WS auf eBay KA gesehen?
Auch wenn der Preis hoch ist, musste ich dank 4WS irgendwie sofort an dich denken :lol:
4WD und 4WS in einem, wäre doch auch n gutes Projekt für dich :roll: ;)

Hätte ich noch keinen...wäre ich vllt schwach geworden :roll: :oops:
Staub aufwirbeln ;)
Benutzeravatar
Jenkins
 
Beiträge: 168
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 17:14
Modell: 626 '96 V6
Postleitzahl: 76744
Land: Deutschland

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon jwbehrendt » Di 11. Jan 2022, 11:58

Jenkins hat geschrieben:Hast den MX-6 mit 4WS auf eBay KA gesehen?
Auch wenn der Preis hoch ist, musste ich dank 4WS irgendwie sofort an dich denken :lol:
4WD und 4WS in einem, wäre doch auch n gutes Projekt für dich :roll: ;)

Hätte ich noch keinen...wäre ich vllt schwach geworden :roll: :oops:


Hat meines Wissens bisher nur Mitsubishi im Galant Dynamik 4 Ende der 80er in Serie realisiert.
War, soweit ich mich erinnere, ein 2 Ltr mit ca 140 PS.

so long, John
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo Da Vinci (1452 - 1519)
jwbehrendt
 
Beiträge: 140
Registriert: Fr 4. Sep 2020, 16:58
Postleitzahl: 55442
Land: Deutschland

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Mi 12. Jan 2022, 13:18

Jenkins hat geschrieben:Hast den MX-6 mit 4WS auf eBay KA gesehen?
Auch wenn der Preis hoch ist, musste ich dank 4WS irgendwie sofort an dich denken :lol:
4WD und 4WS in einem, wäre doch auch n gutes Projekt für dich :roll: ;)


Ja, hab ich gesehen!
Klar Preis ist zu hoch. Wenn ich nicht gerade den 929 gekauft hätte, hätte ich ernsthaft überlegt....
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 718
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Mazda RX-7 SA » Mi 12. Jan 2022, 13:22

jwbehrendt hat geschrieben:Hat meines Wissens bisher nur Mitsubishi im Galant Dynamik 4 Ende der 80er in Serie realisiert.
War, soweit ich mich erinnere, ein 2 Ltr mit ca 140 PS.


Auch im 3000 GT
https://www.youtube.com/watch?v=2Z-rPfJfJ78

Im Skyline gabs die Kombi was ich weiß auch....

PS: Nun ist der erste 4WD auch fast zerlegt. Update folgt in Kürze.
Benutzeravatar
Mazda RX-7 SA
 
Beiträge: 718
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 12:44
Wohnort: Wörthersee
Modell: RX-7 '81; X6 V6; X9 FL
Land: Oesterreich

Re: Der Wankel-GE-4WD! :-D

Beitragvon Kampfkuchen » Mi 12. Jan 2022, 17:24

Der MX-6 lässt schon das Wasser laufen...
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 3028
Registriert: Do 8. Aug 2013, 17:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste